Chorwerkstatt

find us on fbChorwerkstatt Berlin-Rahnsdorf

Die Chorwerkstatt Berlin-Rahnsdorf bietet ChorsängerInnen, die aus familiären oder beruflichen Gründen nicht regelmäßig in einem Chor mit-singen können die Gelegenheit, an mehreren Probenwochenenden projektweise ein größeres Chorwerk einzustudieren und anschließend in einem Konzert mit Solisten und Orchester aufzuführen. Das erste Chorprojekt fand 2005 mit dem Requiem von Gabriel Fauré statt. Ihrem Anliegen gemäß arbeitet die Chorwerkstatt Rahnsdorf immer wieder mit neuen Besetzungen, interessierte ChorsängeInnen können jederzeit dazukommen. Entsprechend spannend ist es in jedem Projekt, wie die Chorbesetzung, die sich zufällig zusammengefunden hat, zu einem gemeinsamen Musizieren im Ensemble kommt. Einige ChorsängerInnen sind den Projekten aber auch schon über viele Jahre begeistert treu geblieben. So konnten in den vergangenen Jahren viele bekannte Oratorien wie der Messias von Georg Friedrich Händel, das Weihnachtsoratorium und die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach und das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart, aufgeführt werden. Aber auch weniger bekannte Werke wie das Requiem c-Moll von Luigi Cherubini und Kantaten von Gottfried August Homilius fanden entdeckungsfreudige Mitwirkende und Zuhörer.
2015 kann die Chorwerkstatt auf 10 Jahre erfolgreicher Projektarbeit zurückblicken.
Zum Jubiläums-Jahr gab es ein Projekt mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart. An drei Probenwochenenden im Juni und September wurden die „Vesperae solennes de Dominica“ KV 321 und die Messe C-Dur KV 257 (Große Credo-Messe) geprobt und in einem Festkonzert zur Aufführung gebracht.
Als Sonderprojekt wurde 2015 das Weihnachtsoratorium I-III von Johann Sebastian Bach aufgeführt.

 

Projekte vergangener Jahre:

2005 Gabriel Fauré: Requiem
2006 Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium, Kantaten I-III
2007 Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium, Kantaten IV-VI
2009 Georg Friedrich Händel:
Messiah
2010 Luigi Maria Cherubini:
Requiem c-Moll
2011 Wolfgang Amadeus Mozart:
Requiem d-Moll
(Neufassung von Robert D. Levin)
2012_1 Johann Sebastian Bach:
Johannes-Passion BWV 245
2012_2 Antonio Vivaldi:
Magnificat
Camille Saint-Saëns:
Oratorio de Noël (Weihnachtsoratorium) op.12
2013 Johann Sebastian Bach (1685-1750):
Kantaten zum Ewigkeitssonntag
„Wachet auf, ruft uns die Stimme“ BWV 140
„Herr, gehe nicht ist Gericht“ BWV 105
„Ich hatte viel Bekümmernis“ BWV 21
 2014  Kantaten von Gottfried August Homilius (1714-1785)
und Johann Sebastian Bach (1685-1750)
G. A. Homilius: Kantaten
“Preise, Jerusalem, den Herrn”
“Erwachet, ihr Christen”
J. S. Bach: Kantate
“Lobe den Herrn, meine Seele” BWV 69a
 2015_1 Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Vesperae solennes de Dominica KV 321
Messe C-Dur KV 257 (Große Credo-Messe)
 2015_2  Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten I-III

1540260_826685157371306_8974879186814615665_o